12.12.2020

industrielle pflanzenöle?

mittlerweile wissen wir alle, dass raffinierter zucker für uns nicht gesund ist. doch dass auch (erhitzte) pflanzliche öle für unsere körper gesundheitliche risiken mit sich bringen, ist für viele neu.

die lebensmittelindustrie liebt industriell aufbereitete, mehrfach ungesättigte öle wie maisöl, rapsöl und sonnenblumenöl, weil sie billig herzustellen und leicht zu lagern sind. hierbei ist jedoch das problem, dass die ungesättigten fette in den ölen bei der industriellen verarbeitung meist stark erhitzt werden und entzündungsreaktionen in deinem körper auslösen können. es entstehen transfette, die dein körper nicht verdauen kann, und in deinem körper die zellen schädigen, krebs auslösen und dein risiko für herz-kreislauf-erkrankungen stark erhöhen.

Admin - 18:22 @ Ernährung | Kommentar hinzufügen